Erdbeeren


Es gab mal wieder etwas Frisches aus dem Gewaechshaus. Die ersten Erdbeeren waren reif. Sie waren zwar klein aber schmeckten gut. Es waren aber echt wenige, so dass jeder nur eine haben konnte. Angeblich sollen dies die teuersten Erdbeeren sein, ich habe gehoert, dass eine einzige 10000$ kosten soll, alle Kosten eingerechnet.

There was something fresh from the greenhouse. The first strawberries were finished. They were small but tasty. There were only few of them so everyone could have only one. It is supposed that these are the most expansive strawberries, I have heard that each costs 10000$, all costs included.

Eine leckere Erdbeere / A tasty strawberry

Gross waren sie nicht / They were not big

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Erdbeeren

  1. Regina schreibt:

    Da sind die Erdbeeren bei uns trotz Trockenheit doch etwas größer….Aber besser eine kleine als keine!!!!!

  2. Marc schreibt:

    …und garantiert noch EHEC frei !!!😉

  3. Michael schreibt:

    Also wenn die Erdbeere 10^4 $ kostet, kommt eine Mahlzeit größenordnungsmäßig auf einen halben Mega$. Mein Vorschlag: ab und zu mal fasten und sich den Gegenwert aufs Gehaltskonto überweisen lassen, dann kommst Du als Multimillionär zurück!
    Aber mal im Ernst: Ißt man eigentlich bewußter oder gar mit scchlechtem Gewissen, wenn man die hohen Kosten kennt? Die Verpflegungskosten kommen wohl schon in die Größenirdnung der ISS.
    Weiterhin guten Appetit!

    • hunnenhorst schreibt:

      Hallo Michael,

      hm, also wesentlich bewusster essen tu ich nicht, man achtet aber darauf, dass keine Reste bleiben und moeglichst wenig weggeschmissen werden muss. Auf der ISS muesste das essen noch um einiges teurer sein, ich habe mal gehoert jedes kg Nutzast auf dem Shuttel kostet 25000$, wie teuer das jetzt mit einem Progress Transporter ist weiss ich nicht.

      Gruesse

      Jens

      • Michael schreibt:

        Da schlagt Ihr das Shuttle aber locker! 20 g Erdbeere für 10000 $ macht 500000 $/kg!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s