Ausflug zum Mt. Cook


Da das Wetter nicht gerade zum Fliegen einlud habe ich einen Ausflug zum Mt. Cook gemacht, dem hoechsten Berg Neuseelands (3754 m). Es ist da schon ein beeindruckendes Panorama. Ich habe mir dort dann einen Hubschrauberrundflug gegoennt inklusive Landung auf einem Gletscher.

Since the weather was not really suitable for flying I did a trip to Mt. Cook, that’s the highest mountain in New Zealand (3754 m). It is an impressing panorama. I did a round trip with a helicopter there inclusive landing on the glacier.

Mt. Cook

Der Tasman-Gletscher / The Tasman-Glacier

Auf dem Gletscher / On the glacier

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ausflug zum Mt. Cook

  1. Marc schreibt:

    so kann mann natürlich den Urlaub RICHTIG genießen😉

  2. Monex schreibt:

    Mit dem GroBen Priel und den Dachstein -Gletscher als besonders markante Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s