Heute: Kleidungsausgabe


Gleich geht es zum CDC (Clothing distribution Center) dort bekomme ich die Spezialkleidung fuer den Suedpol. Ich bin ja mal gespannt, wie lange das dauert bis man alles passend hat. Von dort kann ich auch kostenlos Sachen zum Pol schicken, ich werde ein paar Buecher und 1 kg Kaffee schicken. Das brauche ich dann nicht zu schleppen, wenn es zum Pol geht. Jetzt muss ich mal los, sonst verpasse ich das Shuttle.

So, jetzt bin ich wieder im Hotel. Die Kleidungsausgabe war recht anstrengend, alle Sachen anprobieren und schauen, ob alles da ist. Es sind 3 Taschen voll Anziehsachen. Und ich weiß noch nicht genau, was man wann am besten anzieht, aber ich denke da werden mir Leute vor Ort Tipps geben können.

Das alles braucht man am Südpol

Gerade eben habe ich eine kleine Stadrundfahrt gemacht, der Besitzer des Hotels hat mich in seinem 1928er Studebaker mitgenommen, war ein Erlebnis.

Der 1928 Studebaker

Vor dem Hotel „wachte“ der Hoteleigene Dackel, der ist 12 Jahre alt und hört auf dem Namen Miss Winnie. Sie ist auch beim Frühstück anwesend und hofft da auf ihren Anteil.

Miss Winnie

Morgen früh um 6 geht es dann zum Flughafen, man zieht sein ECW (Extreme Cold Weatehr gear) an, das Gepäck wird gewogen und dann geht es ins Flugzeug. Übergepäck ist nicht erlaubt, ich hoffe meins ist weniger als die erlaubten 145 Pfund.

English summary:

Soon I will go to the CDC (Clothing distribution Center), there I will get the special clothing for the South Pole. I wonder how long it will take to try everything on. From the CDC I can also guard mail stuff for free to Pole. I will guard mail books and 1 kg of coffee beans thus I do not have to carry it. Got to go now, or I will miss the shuttle.

I am back in the Hotel now, getting clothed was quite exhausting. I have now 3 large orange bags full of stuff. I don’t know exactly what to wear but I think that people at the Pole can help me with that.

In front of the Hotel there is the „guard“ dog, Miss Winnie. She is a 12-year-old dachshound. She is also present at breakfast and hopes to get her share.

Tomorrow at 6 a.m. I am going to the airport. You put on your ECW (Extreme Cold Weatehr gear), then you get on the scale with your stuff and get on the plane. I hope I do not have more luggage than 145 pound, more is not allowed.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Heute: Kleidungsausgabe

  1. Domenica schreibt:

    Ts ts ts. Mach das mit dem Anziehen einfach so wie ich:
    1. oben was
    2. unten was
    3. und Schuhe😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s